Die Ablehnung Gottes ist die Quelle der Covid-Tyrannei

Diesen lesenswerten Artikel von Stephen Wells kann man im englischen Original auf XYZ finden. Ich habe ihn der Bequemlichkeit halber mit Gurgel übersetzt und die gröbsten Unsinnigkeiten danach bereinigt, weswegen das Deutsch etwas ungelenk ist. *** Die meisten Menschen in den heutigen westlichen Gesellschaften sehen sich selbst als nette Menschen. Gute Menschen. Dieses geschönte Selbstbild … Weiterlesen

Wie Esoterik-Ulla und AfD-Jürgen im Jahr 2023 dazu kommen, dem Antichristen zuzujubeln

Jürgen und Ulla verspürten ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit und der Erleichterung, als sie auf dem Fernsehbildschirm sahen, wie der „weise Führer der Nationen und Religionen“ zu den eingängigen Rhythmen und Harmonien der „Humanity Interfaith Band“ die große Freiluftbühne vor dem Dritten Tempel in Jerusalem betrat. Die letzten eineinhalb Jahre waren ihnen als ein nie … Weiterlesen

Welche Erfolgsaussichten hat man damit, dem Teufel gut zuzureden?

Hans-Georg Maaßen wirkte auf mich zunächst verdächtig. Was sagt es über jemanden, wenn er dazu gelangt, eine Stelle wie die des Präsidenten des „Bundesverfassungsschutzes“ zu bekleiden, einer Institution, deren Aufgabe es u.a. ist, zu verhindern, dass selbstständig denkende Menschen ihre nur auf dem Papier existierenden Bürger- und Menschenrechte wahrnehmen? (Für den Schutz der „Verfassung“ kann … Weiterlesen

Jacob Rothschild befriedigt seine Eitelkeit, indem er zentrale Elemente der NWO Diktatur enthüllt

Update (01.01.2022): Inzwischen scheint H. Makow, der Empfänger des angeblichen Briefs von J. Rothschild, zu der Überzeugung gekommen sein, dass es sich um eine Fälschung handelt. In der gegenwärtigen Situation gilt für nahezu alle Informationen, die medial (z.B. über das Internet, das Fernsehen, die Presse) übermittelt werden, dass man nicht mehr mit Sicherheit sagen kann, … Weiterlesen

Der einzige Weg und die einzige Tür

Ein bedeutender Aspekt der gegenwärtigen Endzeit ist ihre Notwendigkeit als Katalysator für die geistige Entwicklung der Menschen. Die meisten von ihnen sind träge und setzen sich nur unter ausreichendem Druck in Bewegung. Eine erste große Gruppe ist dermaßen träge, dass sie einfach versucht, den Druck auszublenden, um sich nicht bewegen zu müssen. Diese Menschen, die … Weiterlesen

Das Böse wird sichtbar – ein Präludium zum Auftritt des Antichristen

Den Teufel spürt das Völkchen nie, Und wenn er sie beim Kragen hätte. Goethe, Faust I Das Böse manifestiert sich nun immer offensichtlicher, aber viele Menschen können es noch nicht sehen, weil ihre geistigen Augen verschlossen sind. Wie uns die Offenbarung des Johannes lehrt, ist es das Bestreben des Teufels, sich an die Stelle Gottes … Weiterlesen

Dieter Stein, die Junge Freiheit und der Rechtsextremismus

In seinem Kommentar Gaulands Verantwortung prangert Dieter Stein, der Chefredakteur der Jungen Freiheit, wieder einmal die „Radikalen“ in der AFD an und gibt dem Fraktionsführer die Schuld an den gegenwärtigen Problemen der Partei, da er der „Radikalisierung“ keinen Einhalt gebiete. Damit schlägt Stein seit Jahren in die gleiche Kerbe und suggeriert, es gäbe einen moralisch … Weiterlesen

Corona und Endzeit

Wer kein verdorbenes Herz hat, keine Sklavenseele und auch nur einen Funken Wahrheitsliebe in seinem Inneren, der wird deutlich spüren, dass der Corona-Wahnsinn eine neue Stufe im Weltgeschehen bedeutet. Er basiert auf Lügen: Eine Art Grippeerkrankung mit milder Mortalität wird zur planetaren Bedrohung ausgerufen. Er wird mit Gewalt durchgesetzt (Überwachungsstaat und Totalitarismus), er beraubt die … Weiterlesen

Jahresrückblick

Da praktisch Alles gesagt ist und sich trotzdem nichts tut, wurden auf diesem Blog seit August 2016 keine neuen Beiträge veröffentlicht. Meine persönlichen Ideale und Überzeugungen haben sich nicht geändert, aber ich beurteile die Erfolgsaussichten für unsere Sache noch nüchterner als bereits zuvor. Alles nötige Wissen ist vorhanden und leicht zugänglich, aber es mangelt am … Weiterlesen

Ein Teil des Problems: Allgemeine Verfotzung

Im Kern wird die Verkommenheit der europäischen Völker in der Gegenwart durch den Begriff der totalen Verfotzung erfasst. Das klingt vulgär, ist aber absolut treffend. Die Männer werden ihrer Männlichkeit beraubt, die Frauen werden zu verzogenen, egoistischen und fordernden Schlampen gemacht. Dahinter stehen natürlich die Psychomanipulationstechniken des Neue-Welt-Judentums: Psychoanalyse, Feminismus, 68er-Bewegung, Ökologie, Friedensaktivismus, Gender-Mainstreaming, „soziale … Weiterlesen