1000 € Kopfgeld für linken Verbrecher

Wir [= die Identitäre Bewegung Österreich, weiteres hier] haben eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung und Überführung des oder der Täter führen, der/die letzten Samstag den Identitären Max N. mit Steinwürfen zu ermorden versuchten. Inzwischen hat sich ein privater Förderer gemeldet, der weitere 1000 Euro übergibt, wenn der … Weiterlesen

Aufruf: Verletzte Patrioten brauchen Eure Hilfe!

Bei einer Demonstration der Identitären Bewegung Österreichs in Wien am 11.06.2016 kam es durch massive Gewalt der linken Gegendemonstranten zu einem Schwerverletzten und zahlreichen Verletzten. Durch Medien und Politik werden die Identitären jedoch als Gewalttäter und Neonazis verleumdet. Sie wollen nun rechtlich dagegen vorgehen. Einzelheiten dazu hier. Ich rufe jeden, der dazu in der Lage … Weiterlesen

Geniale Aktion der Identitären Bewegung Österreichs

Die Identitäre Bewegung Österreichs braucht Eure Unterstützung! Gespendet werden kann per Überweisung oder Paypal. Hier der Bericht über die jüngste Aktion: Ästhetische Intervention bei Jelineks „Die Schutzbefohlenen“ Am Abend des 14.04.2016 führten 40 identitäre Aktivisten eine ästhetische Intervention bei der Aufführung von Elfriede Jelineks Stück „Die Schutzbefohlenen“ an der Uni Wien im Audimax durch. Dabei … Weiterlesen

Pegida positiv nutzen

Von Osimandia und Dunkler Phoenix Dass Pegida ähnlich wie Hogesa entweder von vorneherein eine false flag war oder zumindest in der Zeit des Wachsens dieser Bewegung gekapert worden ist, erscheint evident, wobei wir selbstverständlich Herrn Bachmann nicht unterstellen wollen, dass er es nicht durchaus vollkommen ehrlich meint. Wir maßen uns nicht an, das beurteilen zu … Weiterlesen

Offene Grenzen für Israel

Eine fantastische Facebook-Gruppe mit dem Namen “Open Borders for Israel” wurde gegründet, um den Multikulturalismus in Israel zu unterstützen. Die Betreiber sind der Ansicht, dass eine verstärkte Zuwanderung von Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlingen, insbesondere aus dem subsaharianischen Afrika, für den jüdischen Staat eine ungemeine kulturelle Bereicherung darstellt. Obwohl Vielfalt bekanntlich Israels größte Stärke ist, sind zu … Weiterlesen

Die Norwegian Defence League als trojanisches Pferd

Von Andrew Hamilton, übersetzt von Deep Roots. Das Original The Norwegian Defence League As Trojan Horse erschien am 1. März 2013 auf Counter-Currents Publishing/North American New Right. Gegründet 2010, wird die Norwegian Defence League (NDL) weithin als „rechtsextreme“ norwegische Nationalistengruppe propagiert. Hauptsächlich im jüdisch kontrollierten sozialen Netzwerk Facebook existent, ist sie ein furchterregendes Schreckgespenst für … Weiterlesen

Masseneinwanderung ist Genozid – Massive immigration is genocide – Inmigración masiva es genocidio

By Ace of Swords, Germany (scroll down for versions in English and Spanish) *** Nichts ist so verpönt wie „Ausländerfeindlichkeit“. Nur böse Menschen voller Hass im Herzen haben etwas gegen Ausländer. Nicht wahr? Aber tief drinnen haben auch Sie sich schon einmal gefragt: Was wollen die eigentlich hier? Das sind doch alles keine Asylanten! Richtig! … Weiterlesen

Eine Videobotschaft gegen Multikulti aus Frankreich

Es regt sich immer mehr Widerstand gegen den planmäßig durchgeführten Genozid an den Europäern durch Schuldkult, Masseneinwanderung und Vermischung. Dabei werden vermehrt Videos eingsetzt, die eine große Anzahl Personen erreichen und sich schnell verbreiten (die frz. Version hat bereits nach 5 Tagen über 40 000 Aufrufe auf Youtube). Dies sollten wir unterstützen: Verlinken, Herunterladen (mit … Weiterlesen

Vier Videos, die wir verbreiten müssen

Videos sind eine unserer stärksten Waffen. Der Beweis ist das von redvond und Mickiandalusia erstellte Video zu dem As der Schwerter-Artikel „An alle Europäer!„, dessen englischsprachige Version auf Youtube bereits über 19 000 Mal aufgerufen wurde! Man weiß aber nie, wie lange solche Videos auf Plattformen wie Youtube geduldet werden, und man weiß auch nicht, … Weiterlesen

Ein Dokument des Widerstands – bitte mitmachen

Übernommen von http://www.stop-esm.org/ : Taxpayers Association Europe Bund der Steuerzahler in Bayern e.V. Der Präsident An alle Initiatoren und Zeichner von http://www.Stop-ESM.org (19.08.2012) Wie Sie aus unseren zahlreichen Stellungnahmen wissen (siehe http://www.fiskalpakt.info /Menüpunkt: „Dokumente“), sind wir seit der hektischen Unterzeichnung des ESM am 04.02.2012 die schärfsten Gegner der geplanten supranationalen ESM-Mega-Bank. Die Inbetriebnahme dieser verkappten … Weiterlesen