Jahresrückblick

Da praktisch Alles gesagt ist und sich trotzdem nichts tut, wurden auf diesem Blog seit August 2016 keine neuen Beiträge veröffentlicht. Meine persönlichen Ideale und Überzeugungen haben sich nicht geändert, aber ich beurteile die Erfolgsaussichten für unsere Sache noch nüchterner als bereits zuvor. Alles nötige Wissen ist vorhanden und leicht zugänglich, aber es mangelt am … Weiterlesen

Ein Teil des Problems: Allgemeine Verfotzung

Im Kern wird die Verkommenheit der europäischen Völker in der Gegenwart durch den Begriff der totalen Verfotzung erfasst. Das klingt vulgär, ist aber absolut treffend. Die Männer werden ihrer Männlichkeit beraubt, die Frauen werden zu verzogenen, egoistischen und fordernden Schlampen gemacht. Dahinter stehen natürlich die Psychomanipulationstechniken des Neue-Welt-Judentums: Psychoanalyse, Feminismus, 68er-Bewegung, Ökologie, Friedensaktivismus, Gender-Mainstreaming, „soziale … Weiterlesen

Raub‘ mich aus, bring‘ mich um, nur nenn‘ mich nicht einen Antisemiten

In der Jungen Feigheit schreibt Felix Krautkrämer über Angela Merkel: Das Land gespalten, seine Bürger zutiefst verunsichert? „Wir schaffen das!“ Sexuelle Übergriffe auf Frauen in Freibädern und bei Festivals? „Wir schaffen das!“ Terroranschläge von Islamisten in Deutschland? „Wir schaffen das!“ Wachsender Frust und steigende Politikverdrossenheit in der Bevölkerung? „Wir schaffen das!“ […] Ihr sind die … Weiterlesen

Offener Brief an Seine Eminenz Herrn Kardinal Reinhard Marx

Zu den mutigsten unter den wenigen wahrheitsliebenden Menschen im heutigen Deutschland gehört eine alte Dame: Ursula Haverbeck, Jahrgang 1928, die bereits wegen „Holocaustleugnung“ zu Haftstrafen verurteilt wurde – und sich trotzdem nicht zum Schweigen bringen lässt. In dem unten wiedergegebenen offenen Brief an den Münchener Kardinal Marx deckt sie die Verlogenheit der Kirchen auf, die … Weiterlesen

Geniale Aktion der Identitären Bewegung Österreichs

Die Identitäre Bewegung Österreichs braucht Eure Unterstützung! Gespendet werden kann per Überweisung oder Paypal. Hier der Bericht über die jüngste Aktion: Ästhetische Intervention bei Jelineks „Die Schutzbefohlenen“ Am Abend des 14.04.2016 führten 40 identitäre Aktivisten eine ästhetische Intervention bei der Aufführung von Elfriede Jelineks Stück „Die Schutzbefohlenen“ an der Uni Wien im Audimax durch. Dabei … Weiterlesen

Das Werkzeug des Bösen

Die SS Empire Windrush: Die jüdischen Ursprünge des multikulturellen Britannien

Die „Empire Windrush“ 1948 bei ihrem Eintreffen aus Jamaica in den Londoner Tilbury Docks. Von Andrew Joyce, übersetzt von Luftpost. Das Original The SS Empire Windrush: The Jewish Origins of Multicultural Britain erschien am 12. Juli 2015 im „Occidental Observer“. (Anm. v. Deep Roots: Die Bilder wurden von mir eingefügt, da im Original inzwischen keines … Weiterlesen

Israel unterstützt offiziell die Invasion aus der Dritten Welt

Israels frostiger Empfang für Asylwerber Von Rosemary Pennington, übersetzt von Deep Roots. Das Original Israel Officially Aids Third World Invasion erschien am 4. Dezember 2015 auf National Vanguard und davor am 22. November 2015 auf The New Observer. DIE ISRAELISCHE REGIERUNG unterstützt aktiv die Drittweltinvasion Europas – während sie gleichzeitig sicherstellt, daß keine „Flüchtlinge“ aus … Weiterlesen

Sieg für Israel bei den Landtagswahlen

Die Junge Freiheit, „Zeitschrift für Debatte“, könnte man auch „Junge Feigheit“ nennen, denn obwohl dort die Umerziehung der Deutschen – sprich uns und der Welt aufgezwungene Geschichtsfälschungen durch unsere Besatzer – durchaus bekannt sind, wird in regelmäßigen Abständen dem Landesverräter Stauffenberg und den Kernpunkten der jüdischen Propaganda über Hitler und den Nationalsozialismus gehuldigt. Jetzt spricht … Weiterlesen

Was muss passieren?

Der Umut über Merkel steigt. Verwunderlicherweise scheint die Mehrheit der Merkelkritiker aber nicht ihre Legitimität bzw. die des Systems, in dessen Rahmen sie agiert, in Frage zu stellen. Es handelt sich in der großen Mehrzahl um ruhige und brave Unmutsäußerungen. Eine Frau setzt quasi im Alleingang (in Wirklichkeit natürlich in Übereinkunft mit allen Spitzenpolitikern zumindest … Weiterlesen