Artikelserie Grundlagenwissen als Videos

Helft uns bei der Verbreitung dieser Informationen: Verlinken, herunterladen, „gefällt mir“ Option anklicken, auf Youtube und anderen Kanälen hochladen!

10. Was können wir tun?

Dies ist unsere Zukunft unter der „Neuen Weltordnung“: Um die Kritik- und Denkfähigkeit einzuschränken, ist die Bildung auf ein Minimum reduziert worden, ihre Kerninhalte sind die Lehre von der Bosheit der weißen Rasse, Gender Mainstreaming, Multikulturalismus und Toleranz. Ein Weiteres zum Verlust der Hochkulturen tut die vollständige Vermischung der Völker; niemand ist mehr in der … Weiterlesen

9. Der europäische Mensch ist vom Aussterben bedroht

Das Bewusstsein, als Individuum Teil einer langen Ahnenkette zu sein, welche sich im eigenen Aussehen und der eigenen Seele ausdrückt, wird normalerweise von dem Wunsch begleitet, dieses Erbe weiterzugeben. Das Ahnenerbe der verschiedenen Völker und Kulturen ist so unterschiedlich, dass bei einer Vermischung meistens beide Teile verlorengehen. Kinder solcher Verbindungen sind Zeit ihres Lebens zwischen … Weiterlesen

8. Fremdbestimmung und Umerziehung der Deutschen in der BRD

Das nahezu vollständig zerstörte Deutsche Reich wurde nach der Kapitulation der Wehrmacht in vier Besatzungszonen aufgeteilt. Der nach dem jüdischen Politiker Henry Morgenthau benannte Plan der Westalliierten sah vor, Deutschland zu einem Agrarland zu machen; es sollte also derart ausgeraubt, zerstört und kontrolliert werden, dass es sich nie wieder erholen würde. Allerdings änderte sich die … Weiterlesen

7. Der Zweite Weltkrieg und die völlige Niederwerfung Deutschlands

Die Nationalsozialisten kamen 1933 in einem Deutschland an die Macht, welches von existenzieller Not, Inflation und Massenarbeitslosigkeit gezeichnet war. Im Rahmen einer Diktatur gelang ihnen zum Erstaunen der Welt, was den vorangehenden Regierungen unmöglich gewesen war: Deutschland von Not und Elend zu befreien. Die englischen Pläne, Deutschland als Konkurrenten völlig auszuschalten, waren durchkreuzt. Der englische … Weiterlesen

6. Erster Weltkrieg und Versailler Vertrag

In seinem 1922 veröffentlichten Buch Ereignisse und Gestalten 1878-1918 liefert Kaiser Wilhelm II. zahlreiche Belege dafür, dass die Außenpolitik des Kaiserreichs auf Erhaltung des Friedens um jeden Preis ausgerichtet war. Das Reich und seine Verbündeten waren den Gegnern an Zahl und Material unterlegen, die deutsche Kriegsmarine entsprach gerade einmal einem Viertel/Fünftel der britischen. Hätte das … Weiterlesen

5. Sozialismus und Kommunismus

Sozialismus und Kommunismus versprechen den Menschen das Paradies auf Erden. Dieses Paradies soll anbrechen, sobald es keine Unterschiede, kein Arm und Reich mehr gibt. Vor allem für arme Menschen mag diese Versprechung verlockend klingen, die Geschichte zeigt jedoch, dass alle sozialistischen bzw. kommunistischen Gesellschaften kein Paradies, sondern die Hölle auf Erden waren. Ungleiches kann man … Weiterlesen

4. Der politische Einfluss der Lobbyisten und Geheimgesellschaften

Durch seinen religiös verbrämten Imperativ, Nichtjuden stets zugunsten der Juden zu diskriminieren, fördert das Judentum automatisch die Bildung halböffentlicher und geheimer Netzwerke: Anderen Juden werden insgeheim Rabatte gewährt, in Parteien und öffentlichen Kommissionen wird immer nach Möglichkeit die eigene Gruppe bevorzugt, natürlich ohne dies offen auszusprechen. So erklärt sich z.B., dass Eliteuniversitäten wie Yale und … Weiterlesen

3. Das Judentum als evolutionäre Gruppenstrategie

Als Volk sein Überleben zu sichern, ist ein ganz normales Bedürfnis, ohne welches in den Bereichen Kultur und Gesellschaft weder Fortschritt noch Sicherheit möglich wären. Ein Volk, welches sich über viele Jahrhunderte unter schwierigsten Umständen erhalten hat, sind die Juden. Was ist ihr Erfolgsrezept? Der Kern ist ein extremer Ethnozentrismus, der durch die Religion zum … Weiterlesen

2. Warum ist Europa das Paradies und Afrika die Hölle? Die Bedeutung der Abstammung

Gehen Sie regelmäßig zum Griechen, tanzen gerne Tango und kaufen beim türkischen Gemüsehändler ein? Aber sprechen Sie auch Griechisch, Spanisch und Türkisch? Überall auf der Welt zeigt sich eine natürliche Tendenz zur Gruppenbildung, wenn Menschen unterschiedlicher Abstammung am gleichen Ort zusammenleben. In der Regel bleibt man unter sich. Natürlich gibt es auch Kontakte zwischen den … Weiterlesen