Die Ablehnung Gottes ist die Quelle der Covid-Tyrannei

Diesen lesenswerten Artikel von Stephen Wells kann man im englischen Original auf XYZ finden. Ich habe ihn der Bequemlichkeit halber mit Gurgel übersetzt und die gröbsten Unsinnigkeiten danach bereinigt, weswegen das Deutsch etwas ungelenk ist. *** Die meisten Menschen in den heutigen westlichen Gesellschaften sehen sich selbst als nette Menschen. Gute Menschen. Dieses geschönte Selbstbild … Weiterlesen

Der einzige Weg und die einzige Tür

Ein bedeutender Aspekt der gegenwärtigen Endzeit ist ihre Notwendigkeit als Katalysator für die geistige Entwicklung der Menschen. Die meisten von ihnen sind träge und setzen sich nur unter ausreichendem Druck in Bewegung. Eine erste große Gruppe ist dermaßen träge, dass sie einfach versucht, den Druck auszublenden, um sich nicht bewegen zu müssen. Diese Menschen, die … Weiterlesen

Leseempfehlungen und Lageeinschätzung

The Covid Blog: Das Beste an dieser Seite ist die sehr gut erläuterte und bebilderte Sammlung an Beispielen von Impfschäden, die eine Vorstellung von den erwartbaren Konsequenzen der „Impfung“ geben. Einerseits nehmen momentan die Todesfälle und schweren Gesundheitsschädigungen infolge der „Impfung“ dramatisch zu, andererseits sind sie noch nicht so häufig, dass die Covid-Kult-Gläubigen sie nicht … Weiterlesen

Die Satanisten müssen einen Heidenspaß haben

Die Satanisten müssen einen Heidenspaß damit haben, wie leicht sich selbst die unwilligen und bockigen Subjekte verarschen lassen. Ein beliebter Trick von „Zauberern“ ist es, das Publikum abzulenken, um währenddessen etwas hervor oder hinwegzuzaubern. Im Idealfall bemerkt das Publikum gar nicht, dass es sich um eine Ablenkung handelt und ist dann verblüfft über das wundersame … Weiterlesen

Nietzsches Irrtum

Die Kritik gewisser Intellektueller aus der „rechten Ecke“ (zu der sich der Autor dieser Zeilen wohl selbst zählen darf) am Christentum ist nichts Neues. Seit Beginn der entsprechenden Szene im Internet findet man das gleiche Argument wieder und wieder formuliert, im deutschen Sprachraum genauso wie im englischen: Das Christentum sei eine Religion der Schwäche und … Weiterlesen

Eine nüchterne Lagebeurteilung: der Selbstbetrug des „positiven Denkens“ (Q-Anon) und einige praktische Ratschläge zum Überleben

Wir befinden uns jetzt seit einem und einem Viertel Jahr in einer perversen Welt, die offensichtlich auf dem Kopf steht und in der die Lüge zum Prinzip gemacht wurde. Das bezieht sich nicht nur auf die Viruslüge, sondern ebenfalls auf solche Absurditäten wie die mit der Glorifizierung von Perversen und der Sexualisierung von Kindern einhergehenden … Weiterlesen

Sucharit Bhakdi erklärt die Mechanismen des Genozids

Sucharit Bhakdi ist ein Geschenk Gottes an die Menschen, einer derjenigen, von denen man in einfachen Worten erfahren kann, was wirklich passiert, hier spezifisch bezüglich der biologischen und medizinischen Hintergründe des Covid-Betrugs. Bhakdi hat bereits viel publiziert, und ich bin mir sicher, dass man diese Erklärungen auch an anderen Orten findet. Ich habe sie hier … Weiterlesen

Ein Jahr „Corona“, und kaum jemand dringt zum Kern der Sache durch

Seit einem Jahr leben wir in einer absurden und hässlichen Welt, unter Zwangsmaßnahmen, die durch Lügen begründet werden. Im März und April 2020 war es noch nachvollziehbar, dass man sich unsicher war, ob der „Coronavirus“ eine wirkliche Gefahr ist oder nicht. Für einen denkenden Menschen gab es aber von Anfang an zwei Anzeichen, dass es … Weiterlesen

Divide et impera – Hitliste der schlimmsten Gruppen in Coronazeiten

Dies ist eine Hitliste der „schlimmsten“ Gruppen in Coronazeiten, wobei mit „schlimm“ gemeint ist: Wie stark trägt diese Gruppe dazu bei, dass eine Entmachtung des Regimes und ein echter gesellschaftlicher Neuanfang verhindert wird bzw. wie stark trägt diese Gruppe dazu bei, dass die überkommenen Strukturen weiter ins Totalitäre abdriften und der „Great Reset“ voranschreiten kann? … Weiterlesen

Klartext kurz und knapp – zum Verbreiten

Der österreichische Wochenblick ist eine der ganz wenigen Zeitungen, die die Wahrheit schreiben. Das unten zitierte Interview lässt einen Experten zu Wort kommen, der prägnant den Zusammenhang zwischen Viruslüge und Great Reset herausstellt. Diesen Artikel sollte man ausdrucken und/oder kopieren und an Bushaltestellen, Parkbänken etc. aushängen. Ich empfehle nachdrücklich, den Wochenblick mit einem bei 48 … Weiterlesen