10 Jahre Archiv des verbotenen Wissens

Der erste Beitrag auf dieser Netzseite wurde am 12. Mai 2012 publiziert. Nicht nur die mittlerweile über 1,6 Millionen Seitenaufrufe, sondern auch die für diesen Bereich beachtliche Dauerhaftigkeit von 10 Jahren rechtfertigen, das Projekt einen Erfolg zu nennen. Anlässlich dieses Jubiläums sei hier kurz der Erkenntnisweg des Archivars Sternbald und damit auch die Entwicklung der … Weiterlesen

Warum scheitert der Widerstand und warum wird es immer schlimmer?

In den letzten beiden Jahren wurde der Menschheit aufs Frappierendste ihre totale Hilflosigkeit vor Augen geführt. Die gegenwärtige Situation ist nur durch einen bereits zuvor geschehenen vollumfassenden menschlichen Bankrott möglich geworden, und unsere gegenwärtige Gesellschaft basiert schon seit langem auf allumfassenden Lügen. Führen wir uns einmal vor Augen, was da gerade passiert: Die gesamte Menschheit … Weiterlesen

Über das Malzeichen des Tieres und die beiden Tiere der Offenbarung

Die Offenbarung des Johannes ist unzweifelhaft ein Schlüsseltext zum Verständnis der gegenwärtigen Vorgänge und dessen, was die Menschheit erwarten darf, je nachdem ob sie auf der Seite Gottes und seines Sohns Jesus Christus steht, oder nicht. Während jedoch einige ihrer Aussagen leicht zu verstehen und eindeutig sind, zerbrechen sich die Exegeten über andere, symbolische Aussagen … Weiterlesen

Wie Esoterik-Ulla und AfD-Jürgen im Jahr 2023 dazu kommen, dem Antichristen zuzujubeln

Jürgen und Ulla verspürten ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit und der Erleichterung, als sie auf dem Fernsehbildschirm sahen, wie der „weise Führer der Nationen und Religionen“ zu den eingängigen Rhythmen und Harmonien der „Humanity Interfaith Band“ die große Freiluftbühne vor dem Dritten Tempel in Jerusalem betrat. Die letzten eineinhalb Jahre waren ihnen als ein nie … Weiterlesen

Das Böse wird sichtbar – ein Präludium zum Auftritt des Antichristen

Den Teufel spürt das Völkchen nie, Und wenn er sie beim Kragen hätte. Goethe, Faust I Das Böse manifestiert sich nun immer offensichtlicher, aber viele Menschen können es noch nicht sehen, weil ihre geistigen Augen verschlossen sind. Wie uns die Offenbarung des Johannes lehrt, ist es das Bestreben des Teufels, sich an die Stelle Gottes … Weiterlesen

Das Christentum und die Juden

Hier im Archiv wird seit Beginn der Endzeit kontinuierlich darauf hingewiesen, dass eine Rettung nur durch Gott geschehen kann, und dies bedeutet durch Jesus Christus, seinen Sohn. Da die Endzeit notwendig und von Gott angekündigt ist, um die Menschheit von ihrer Weltlichkeit zu heilen und zu Ihm zurückzuführen, werden menschliche Lösungen scheitern. Wer dies nicht … Weiterlesen

Das Malzeichen des Tieres ist als Patent angemeldet, und es heißt „Luciferase“

Wer Augen hat der sehe, wer Ohren hat, der höre, heißt es in der Bibel. Wem dies gegeben ist, der weiß schon seit langem, was gerade auf dieser Erde geschieht. Nun ist allerdings der Tatbestand der Offensichtlichkeit erreicht. Die Ärztin Dr. Carrie Madej berichtet Folgendes in einem Interview: „Es ist die Technologie, die damit einhergeht. … Weiterlesen

Die Machtelite zeigt ihre Verehrung für Satan

Die Eröffnungsfeier des Gotthard-Tunnels am 01. Juni 2016 hatte offen ersichtlich den Charakter eines satanischen Rituals: U.a. trat eine Zombiearmee überwiegend weißer Frauen in Häftlingsuniformen à la Guantanamo auf, es wurden obszöne Tänze aufgeführt, Dämonen und Satansfiguren waren zu sehen, und das Ganze wurde von einer Ekel- und Unwohlsein erregenden Geräuschkulisse begleitet. Hier ein Video … Weiterlesen

Zukunftsszenarien

Ich möchte mit diesem Text die Leser anregen, sich über die Zukunft Gedanken zu machen und sich auf das Wahrscheinliche und das Mögliche geistig vorzubereiten. Bevor es konkret werden kann, ist es allerdings notwendig, noch einmal das Konzept des Karmas bzw. des Schicksals zu erläutern. Aus der Beobachtung meiner Mitmenschen weiß ich, dass nur wenige … Weiterlesen