Die Ablehnung Gottes ist die Quelle der Covid-Tyrannei

Diesen lesenswerten Artikel von Stephen Wells kann man im englischen Original auf XYZ finden. Ich habe ihn der Bequemlichkeit halber mit Gurgel übersetzt und die gröbsten Unsinnigkeiten danach bereinigt, weswegen das Deutsch etwas ungelenk ist. *** Die meisten Menschen in den heutigen westlichen Gesellschaften sehen sich selbst als nette Menschen. Gute Menschen. Dieses geschönte Selbstbild … Weiterlesen

Wie Esoterik-Ulla und AfD-Jürgen im Jahr 2023 dazu kommen, dem Antichristen zuzujubeln

Jürgen und Ulla verspürten ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit und der Erleichterung, als sie auf dem Fernsehbildschirm sahen, wie der „weise Führer der Nationen und Religionen“ zu den eingängigen Rhythmen und Harmonien der „Humanity Interfaith Band“ die große Freiluftbühne vor dem Dritten Tempel in Jerusalem betrat. Die letzten eineinhalb Jahre waren ihnen als ein nie … Weiterlesen

Welche Erfolgsaussichten hat man damit, dem Teufel gut zuzureden?

Hans-Georg Maaßen wirkte auf mich zunächst verdächtig. Was sagt es über jemanden, wenn er dazu gelangt, eine Stelle wie die des Präsidenten des „Bundesverfassungsschutzes“ zu bekleiden, einer Institution, deren Aufgabe es u.a. ist, zu verhindern, dass selbstständig denkende Menschen ihre nur auf dem Papier existierenden Bürger- und Menschenrechte wahrnehmen? (Für den Schutz der „Verfassung“ kann … Weiterlesen

Das Wesen der Materie und der Seele

Die folgenden Ausführungen aus dem von Jakob Lorber niedergeschriebenen Großen Evangelium Johannes verdeutlichen uns, warum die ungeheure Drangsal und die Zerstörung der weltlichen Existenz für viele Menschen eine letzte Chance bieten, doch noch ihr Seelenheil zu finden. Die NWO stellt uns vor die Wahl, uns entweder Satan zu unterwerfen, um im Rahmen der von seinen … Weiterlesen

Jacob Rothschild befriedigt seine Eitelkeit, indem er zentrale Elemente der NWO Diktatur enthüllt

Update (01.01.2022): Inzwischen scheint H. Makow, der Empfänger des angeblichen Briefs von J. Rothschild, zu der Überzeugung gekommen sein, dass es sich um eine Fälschung handelt. In der gegenwärtigen Situation gilt für nahezu alle Informationen, die medial (z.B. über das Internet, das Fernsehen, die Presse) übermittelt werden, dass man nicht mehr mit Sicherheit sagen kann, … Weiterlesen

Leseempfehlungen und Lageeinschätzung

The Covid Blog: Das Beste an dieser Seite ist die sehr gut erläuterte und bebilderte Sammlung an Beispielen von Impfschäden, die eine Vorstellung von den erwartbaren Konsequenzen der „Impfung“ geben. Einerseits nehmen momentan die Todesfälle und schweren Gesundheitsschädigungen infolge der „Impfung“ dramatisch zu, andererseits sind sie noch nicht so häufig, dass die Covid-Kult-Gläubigen sie nicht … Weiterlesen

Das Weib als Werkzeug Satans

Der Artikel Ein Teil des Problems: Allgemeine Verfotzung gehört zu den beliebtesten Beiträgen hier im Archiv. Die Ausbildung der Frau zu einem vollendeten Werkzeug des Teufels vermittels „Emanzipation“, Feminismus, staatlich sanktioniertem Hedonismus und Promiskuität, Gender Ideologie etc. (alles von Juden eingeführte und dominierte Teufelslehren) und die dadurch und daneben bewirkte Gehirnwäsche und Sabotage der Männer … Weiterlesen

Henry Makow: jüdische Vorurteile als Hindernis auf der Suche nach Wahrheit

Vor einigen Wochen habe ich den Blog von Henry Makow in die Verweisliste des Archivs aufgenommen. Makow ist ein in Kanada (jetzt wohl in Mexiko exiliert) lebender Jude, der viel Kritisches über seine Stammesgenossen zu sagen hat und zutreffend den satanischen Charakter der jüdisch dominierten NWO und von Teilaspekten wie dem Feminismus und der Viruslüge … Weiterlesen

AKTUELL: Hochwasserhilfe NRW – was du tun kannst

Vielen Dank an das Kollektiv der Speerspitze für diese Informationen!: Eine furchtbare Hochwasserkatastrophe ist über Westdeutschland hergezogen. Einige Tage nach dem Starkregen wird das wahre Ausmaß der Schäden sichtbar: Viele Menschen sind gestorben, noch mehr haben wirklich alles verloren. Auch die Niederlande und nun Bayern und Österreich haben „Land unter.“ Der Staat übt sich in … Weiterlesen

Nietzsches Irrtum

Die Kritik gewisser Intellektueller aus der „rechten Ecke“ (zu der sich der Autor dieser Zeilen wohl selbst zählen darf) am Christentum ist nichts Neues. Seit Beginn der entsprechenden Szene im Internet findet man das gleiche Argument wieder und wieder formuliert, im deutschen Sprachraum genauso wie im englischen: Das Christentum sei eine Religion der Schwäche und … Weiterlesen