Das Christentum und die Juden

Hier im Archiv wird seit Beginn der Endzeit kontinuierlich darauf hingewiesen, dass eine Rettung nur durch Gott geschehen kann, und dies bedeutet durch Jesus Christus, seinen Sohn. Da die Endzeit notwendig und von Gott angekündigt ist, um die Menschheit von ihrer Weltlichkeit zu heilen und zu Ihm zurückzuführen, werden menschliche Lösungen scheitern. Wer dies nicht … Weiterlesen

Corona und Endzeit

Wer kein verdorbenes Herz hat, keine Sklavenseele und auch nur einen Funken Wahrheitsliebe in seinem Inneren, der wird deutlich spüren, dass der Corona-Wahnsinn eine neue Stufe im Weltgeschehen bedeutet. Er basiert auf Lügen: Eine Art Grippeerkrankung mit milder Mortalität wird zur planetaren Bedrohung ausgerufen. Er wird mit Gewalt durchgesetzt (Überwachungsstaat und Totalitarismus), er beraubt die … Weiterlesen

Nationalismus und weißes Überleben aus spiritueller Perspektive

von Sternbald Vorbemerkung „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.“ Wir sind keine Maschinen, sondern beziehen unsere Motivation, unsere Kraft und unsere Liebe aus geistigen Quellen. Ein Leben ohne geistige Orientierung kann weder sinnerfüllt, noch auf ein Materialismus und egoistische Lustmaximierung überragendes Ziel ausgerichtet sein. Aber obwohl so ziemlich jeder dieser allgemein formulierten Wahrheit zustimmen … Weiterlesen

Der Heilige Stuhl als Agent der Synagoge Satans

Erinnern wir uns, als Papst Benedikt XVI. am Freitag den 19. August 2005 um 12 Uhr mittags als “Stellvertreter Gottes auf Erden” die jüdische Synagoge in Köln betrat. Normalerweise hätten sich alle Christen verraten Noch bevor Papst Franziskus I. zum Papst gewählt wurde, unterhielt er engste Verbindungen mit Juden aus den internationalen Machtzirkeln. Er besuchte … Weiterlesen