Offener Brief an Seine Eminenz Herrn Kardinal Reinhard Marx

Zu den mutigsten unter den wenigen wahrheitsliebenden Menschen im heutigen Deutschland gehört eine alte Dame: Ursula Haverbeck, Jahrgang 1928, die bereits wegen „Holocaustleugnung“ zu Haftstrafen verurteilt wurde – und sich trotzdem nicht zum Schweigen bringen lässt. In dem unten wiedergegebenen offenen Brief an den Münchener Kardinal Marx deckt sie die Verlogenheit der Kirchen auf, die … Weiterlesen

Sorry Mom, I was wrong about the Holocaust

*** *** ***  ***