Was wir von Donald Trump lernen können

Als Bewerber um die Kandidatur der Republikaner bei den Präsidentschaftswahlen bringt der Milliardär Donald Trump die jüdische Hochfinanz in Panik. Zunächst wurde der bizarr frisierte Immobilienmagnat nur belächelt, doch haben die Angriffe gegen ihn durch die jüdisch kontrollierten Medien und das Establishment der Republikaner inzwischen einen verzweifelten Charakter angenommen. Trump wird mit Hitler verglichen, es … Weiterlesen

Sieg für Israel bei den Landtagswahlen

Die Junge Freiheit, „Zeitschrift für Debatte“, könnte man auch „Junge Feigheit“ nennen, denn obwohl dort die Umerziehung der Deutschen – sprich uns und der Welt aufgezwungene Geschichtsfälschungen durch unsere Besatzer – durchaus bekannt sind, wird in regelmäßigen Abständen dem Landesverräter Stauffenberg und den Kernpunkten der jüdischen Propaganda über Hitler und den Nationalsozialismus gehuldigt. Jetzt spricht … Weiterlesen

Gegen die Anpassung an den Mainstream

Das englische Original von Ted Sallis  ist unter dem Titel Against Mainstreaming am 29. September 2014 bei Counter Currents erschienen.  Titelbild, Übersetzung, Nachwort und Karikaturen von Osimandia. Einige in der “Bewegung” – einschließlich einiger “Intellektueller der Bewegung” – verfechten das Konzept der “Anpassung an den Mainstream” und führen Frankreichs Front National (FN) als bewährtes Musterbeispiel … Weiterlesen

Das Alternative Volk für Deutschland (AfD)

von Reinigungskraft