Der Schmelztiegel und seine Anheizer

Schmelztiegel

jews_image18

„Also was genau haben die „großen Menschenfreunde“, die Juden, im Verlauf des letzten Jahrhunderts in den Brunnen der weißen Kultur geschüttet? (Der Brunnen: Wahrheit, Ehre, Treue, Familie, Wissenschaft, Kunst, Tradition… Das jüdische Gebräu: Pornographie, Paranoia, Verwirrung, Schuld, Streit, Dekadenz, Lügen, Geiz.) Seid keine Narren … Juden sind dazu geboren, Nationen zu verderben.

Electricjew

TV: „Das war Crack Daddy und die Party Crew mit ihrem jüngsten Superhit „Es ist alles rosa innen drin“ … Ira Katz führte Regie bei diesem neuen Video für die Finkelstein Plattenfirma.“ Der traumatisierte Junge: „Mama … ich will Rassenvermischung treiben … so wie diese … coolen … Rapper … im Fernsehen.“ – Überlege Dir gut, wieviel Zeit deine Kinder vor der Flimmersynagoge verbringen dürfen!

Hatecrime

TV (= Kunst): „Fick den weißen Mann … Verstehst du? … Ich bin ein Rapper, der einen Plan hat … Ich besorge mir eine Knarre … Ich besorge mir ein Messer … Jage den Mutterficker und nimm ihm das Leben …“ Der Zuschauer (= ein Hassverbrecher): „Hey Liebling, schau dir an, was dieser dumme Nigger im Fernsehen singt … Du wirst es nicht glauben!“

jews_image09

Der Regisseur: „Warum zögerst du, meine Süße? Empfindest du nach jahrelangem Konsum unseres Produktes noch nicht genug weiße Schuld, um diese Gelegenheit nutzen zu wollen, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen?“ Von Kinofilmen bis zu den so genannten Talk-Shows im Fernsehen, die Medienjuden forcieren die Rassenvermischung wie nie zuvor. Beschütze deine Kinder vor dieser gemeinen Seelenvergiftung aus Hollywood. Deine Rasse und dein Vaterland stehen auf dem Spiel!

jews_image08

Tritt den Streitkräften der Vereinigten Staaten bei … und kämpfe für Israel. „Vorwärts, Marsch!“

jews_image16

OK, die Juden mögen zwar geizig, unehrlich, weinerlich, ekelerregend und arrogant sein, aber ihr müsst ihnen eins zugestehen … sie sind wirklich herrlich anzuschauen.

Burckhardt nahm an, dass sich das Wesen von Völkern in der äußeren Erscheinung ihrer Angehörigen spiegelt. Hier als Beispiel der jüdische "Kritikerpabst" Marcel Reich-Ranicki (vgl. diesen Artikel zur jüdischen Physiognomie).

Anschauungsmaterial für eine Physiognomie, die von einem durch das Judentum inspirierten Leben gezeichnet ist: das Büchernörgele Marcel Reich-Ranicki.

Alan Greenspan: ein mächtiger Finanzjude, ehemaliger Präsident der FED

Der Finanzjude Alan Greenspan

Reuben Sturman: Pornopionier - hat eine ähnliche Rolle wie Sarah Jessica P., aber arbeitet mir dem Vorschlaghammer

Der Pornojude Reuben Sturman

 

***

Lesen Sie außerdem:

Warum wir mit den Juden nur verlieren können…

Die Kinder Satans

Wie ein Sklavenvolk die Hintertür zur Weltherrschaft fand

Was die Größten der Weltgeschichte über die Juden zu sagen haben

 

 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: